Dideldum - die lustige Kinderzeitung  ist in die Kategorie der Vorkriegs -Comics einzuordnen .

Das erste Dideldum - Heft erschien 1929 ( nur 4 Ausgaben) - das letzte Heft  wahrscheinlich mit der

Nummer  10/1941 im  Gerhard Stalling - Verlag /Oldenburg.

Der Zeichner Otto Waffenschmied (1901-1971) malte neben seinen Bildergeschichten im " Dideldum "noch  

weitere Serien wie z.B.:

Jan und Hein oder   Piet und Fred reisen um die Welt Piet und Fred reisen um die Welt

Leider ist über Otto Waffenschmied nicht viel herauszubekommen ,nur das er 1901 in Wien 

geboren ist  und 1971 in Hamburg gestorben.

Meine Oma erzählte mir (vor 30 Jahren), das er 1941  zu Wehrmacht eingezogen wurde und

das deswegen von diesem Zeitpunkt an kein Zeichner  für den Dideldum  zur Verfügung stand.  

Bedingt durch den Krieg, wurde c.a. Mitte 1941 das Erscheinen eines großen Teils der

deutschen Kinderzeitungen eingestellt.

Ich erhielt  von meinen Großeltern  Arno und Dora Claus  vor c.a. 30 Jahren einige dieser schönen ,

reich illustrierten Hefte.

Damals in der DDR gab es ja bis  keine unpolitischen Comics. Selbst das " Mosaik "zeigte in seinen

Heften immer wieder den bösen Kapitalismus in all seinen Formen.

Das war beim Dideldum nicht der Fall. Spaß und Freude der Kinder standen immer im Vordergrund.

Deswegen begann schon damals, als 8 -Jähriger mein Interesse am " Dideldum ".

Heute ist es ja immer schwieriger  solch seltene Stücke noch  einigermaßen preiswert aufzutreiben.

Einige Antiquariate haben manchmal  welche im Angebot, leider zu utopischen Summen.

Wer mehr über Preise etc. erfahren möchte, kann diese im Hethke - Katalog 1992 Comic Preiskatalog des Hethke-Verlages finden.

Es ist der z. Z.  einzige Katalog , welcher  Comics von  vor 1945  auflistet .

Der Vorkriegsteil wurde mittlerweile  überarbeitet und ist jetzt ausführlicher als bisher.

Die Preise sind weiter leicht gestiegen, unterscheiden sich jedoch stark von den tatsächlichen Marktpreisen.

Der Marktpreis ist meist immer geringer, oft sind Antiquariatspreise nur Wunschpreise der jeweiligen Verkäufer,

welche so schell wie möglich reich werden wollen !!!