Luhns Flugpost

 

Luhns Flugpost, Mitte der 30-er Jahre

Luhns Flugpost waren die  Hausmitteilungen der  L U H N S Seifen -und Glycerin- Fabriken  in Wuppertal-Barmen.

Das Heft hatte einen Umfang von 8 Seiten, davon 4 farbig. Im Heftinneren findet man  Rätsel und Anekdoten (vorletzte Seite).

Auf der letzten Seite war immer ein Comic mit  Bildergeschichten von Luhnibert und Luhnigunde, sowie Werbung für die

Seifenmarke "Abrador".

Diese Bildergeschichten sind typische  Werbecomics der damaligen Zeit.Seite 8 (letzte Seite),Werbecomic

Interessant sind auch die jeweiligen Abenteuergeschichten, im vorliegenden Heft "Der Tod in den Bergen" auf Seite 6 .

Über die Erscheinungsweise ist mir leider nichts weiter bekannt, außer das "Luhns Flugpost " etwa Mitte der  30-er Jahre

herausgegeben wurde.

Auch wie viele  Hefte insgesamt erschienen ist mir unbekannt. Schätze mal nicht mehr wie 20 Ausgaben ... !

Luhns Flugpost gab es damals als Geschenk für die Kinder ,wenn man ein Stück Abrador Seife kaufte.

HeftmitteHeftmitte, Seiten 4 und 5

Zur  Geschichte der Firma Luhns

Gegründet wurde das Unternehmen 8. Januar 1869 von August Luhn in Wuppertal- Wichlinghausen.

1914 arbeiteten schon 260 Mitarbeiter in dem Werk in Wichlinghausen und schufen einen Umsatz von acht bis zehn Millionen Goldmark.

1972 schied die Familie Luhns aus dem Unternehmen aus.

Standorte

Produziert wird an den Standorten in Bopfingen und Greven-Reckenfeld in Deutschland sowie Lembeek in Belgien. Die Produkte sind vor allem in den Discount-Supermärkten wie Aldi, Schlecker oder Plus zu finden.

Der Standort in Wuppertal, wo bis 2001 Seifen, Zahncreme und WC-Stifte produziert wurden, ist nahezu aufgegeben und beherbergt nur noch das F & E-Labor. Einkauf und Vertrieb befinden sich seit 2006 in Köln-Deutz (Triangle Hochhaus).

(Quelle: Wikipedia)

 

Weblinks

Commons: Category:Luhns – Bilder, Videos und Audiodateien

Homepage der Luhns GmbH

Kontakt : Herr Claus                              

Telefon: 0345/6901047 

Mobiltelefon: 0157 75270812

Postfach 900405, D - 06124 Halle / Saale, Germany

E-Mail  (bitte klicken)

 

Letzte Aktualisierung am  01.06.2010

 

 

 

                                                                                               zurück zur Startseite