Kiebitz

                                            Die lustige Kinder-Post

 

Kiebitz ,10.Jahrgang

 

Der  Kiebitz  erschien  von 1930 bis Sommer 1941 im Verlag " Hellmuth Mielke & Co ",

Inhaber Hans Steinsberg, Wien. ( Später Service Zeitungsverlag AG, Glarus  , Schweiz ).

Folgende Hefte sind bekannt:

1930                  Hefte 1-12

1931-1940       Hefte je 1-24

1941                Hefte 1-14

Der " Kiebitz " hatte einen Umfang von 16 Seiten und erschien halbmonatlich.

Diese beliebte Kinderzeitung  ist den anderen deutschen Vorkriegs - Comics ,wie

" Schmetterling "  und  " Der Papagei " sehr ähnlich. (Derselbe  Verlag und vermutlich die

gleichen Zeichner)

Den " Kiebitz " gab es direkt beim Verlag  und als Werbegeschenk von verschiedenen Firmen.

Zum Teil waren hier US- Comic Serien wie

Schneewittchen Schneewittchen

-  Schneewittchen und die 7 Zwerge (nach dem gleichnamigen  US-Trickfilm von Walt Disney)

- Adolar, (nach dem Trickfilmes von Walt Disney " Elmar Elephant", ab 1937 im Kiebitz)

- Felix der Kater, (nach dem US -Zeichentrickfilm " Felix the Cat ", etwa 1927 erschien auch ein Buch mit Kater Felix).

Erste Folge von Felix  (im Kiebitz ) ist vermutlich Nr.1 / 8.Jg. (Januar 1937), habe ich hier einen Comic mit Felix entdeckt.

"Erfunden" wurde Felix von Filmproduzent Pat Sullivan und die Cartoons zeichnete Otto Messmer.

-Mutzi-Putzi,die KatzenprinzessinMitzi Putzi - die Katzenprinzessin 

-Der lustige UrwaldDer lustige Urwald

- sowie weitere meist weniger bekannte Serien  zu sehen, wie z.B. die vermutlich deutsche Serie

- Die 12 aus der Kiebitzstrasse Die 12 aus der Kiebitzstrasse

 

Der " Kiebitz " wurde in Deutschland, Österreich und der Schweiz , aber auch in Ungarn,

Jugoslawien  und der Tschechoslowakei verkauft.

Man konnte auch direkt beim Verlag bestellen und sich die Hefte mit der Post schicken lassen.

Das sieht  man deutlich bei abgedruckten Leserzuschriften, welche sogar aus Übersee eintrafen.

Das  oben abgebildete Heft  stammt  aus Böhmen / Tschechoslowakei. Preis damals 1.80

Kronen. 1932 lebten in der Tschechoslowakei 23,4 % Deutsche .

 Kiebitz 1940 Kiebitz - Heft aus dem Jahre 1940 - hier vom Kaufhaus Rudolf Honig , Schwerin (Mecklenburg)                                           

Externer Link: Weiterführende Informationen zum Verlag Steinsberg ( Kiebitz , Papagei ,

Schmetterling) findet Ihr auf der interessanten Webseite von Herrn Dr. Lukasch.

Suche alle Hefte " Kiebitz " zu kaufen.

Kontakt : Herr Claus                              

Telefon: 0345/6901047 

Mobiltelefon: 0157 75270812

Postfach 900405, D - 06124 Halle / Saale, Germany

E-Mail  puj.claus@gmx.de

 

Letzte Aktualisierung am  10.06.2017

 

 

                                                                       zurück zur Startseite