Der Globi

               Die lebendige, reich illustrierte Jugendschrift

                                 

Der Globi 1941

Der Globi  ist eine Vorkriegs- Kinderzeitung mit Comic-Anteil und erschien von

1935 bis in die 70-iger Jahre hinein.

Der Gobi  hatte einen Umfang von jeweils 18 Seiten  und erschien monatlich.

Herausgeber: Globus Warenhauskette

Verlag: Globi- Verlag, AG, Zürich/Schweiz

Im  Globi  findet man die lustigen Globi- Bildergeschichten (leider nur in Schwarz/Weiß),

sowie Geschichten, Rätsel, Bastelanleitungen, und Wissenswertes .

Die letzte Seite des Globi -Heftes enthielt  immer eine farbige Bildergeschichte .

Diese Bildergeschichte erinnern mich  irgendwie an den Comic-Strip auf der ebenfalls

letzten Seite in der Österreichischen  Kinderzeitung " Die Ostmark- Kinder ".

Im "Briefkasten an die Globi- Redaktion", sowie einer kompletten Seite unter der

Überschrift "Aus der Globi- Clubbewegung"  spiegelten sich Leserzuschriften  und die

damalige Situation in der Schweiz wieder.

Der Globi war in allen Filialen der Globus-Warenhauskette in der Schweiz ,aber auch im

Abonnement  und über die Post im Ausland erhältlich.

Der Globi  war zu dieser Zeit die billigste Kinderzeitung in der Schweiz (12 Hefte 1,50 Fr.)

und hatte im Januar 1940 eine Auflage von 15.000 Stück im Monat.

Im Heft 1/1940 wurde erwähnt das die Auflage auf 20.000 gesteigert werden soll.

Der Globi erfreute sich bei Jung und Alt  großer Beliebtheit und wurde auch von Lehrern,

Ärzten, sowie von der Tagespresse  als erzieherisch wertvoll bezeichnet.

Jährlich erschienen dann noch die beliebten " Globi- Bücher ".

Diese sind heute besonders wertvoll- da geringe Auflage (1940 nur 5000 Stück)!

Das Buch " Globi in der Verbannung " (1939/1940) wurde innerhalb von 6 Wochen bereits

4000 mal verkauft.

" Globi in der Landausstellung " war 1939 schon vor Weihnachten  restlos ausverkauft

und wurde auch nie mehr nachgedruckt.

Ankauf Romanhefte und Kinderzeitungen vor 1945 :

Kontakt : Herr Claus                              

Telefon: 0345/6901047 

Mobiltelefon: 0157 75270812

Postfach 900405, D - 06124 Halle / Saale, Germany

E-Mail  (bitte klicken)

 

Letzte Aktualisierung am  10.06.2017

 

                                                                 zurück zur Startseite